Systemische Beratung

Im Systemischen Denken und Handeln gehen wir davon aus, dass die von Personen beschriebenen Schwierigkeiten gleichwohl die Lösungen erlebter Probleme beinhalten. Aus unserer Sicht steht jede Person in einer steten gegenseitigen Beeinflussung mit den Systemen, in denen sie lebt. So betrachten wir Problemlösungen im komplexen System-Zusammenhang. Daraus folgt für uns, dass es in der systemischen Betrachtung um die Beziehungen und die offenen wie verdeckten Regeln geht, die steuern, wie Menschen miteinander umgehen.

Daher denken wir, dass es keine objektive Wirklichkeit gibt, sondern, dass jeder Mensch eine eigene Wahrnehmung der Prozesse und Abläufe hat. Diese Eigenständigkeit und Unantastbarkeit der einzelnen Person sowie der einzelnen Systeme ist eine fundamentale Grundlage unseres systemischen Handelns.

Grundlegend für Problemlösungserarbeitung sind die Ressourcen, die jeder Mensch in sich birgt. Wir verbinden in unserer Arbeit eine lösungsorientierte Vorgehensweise mit einer zukunfts- und entwicklungsorientierten Perspektive der Lebensgeschichte des einzelnen und des Systems. In unseren Fortbildungsangeboten bieten wir auf der Basis eines systemischen Lehr- und Lernverständnisses (steter Wechsel zwischen Vermittlung und Einüben) die Möglichkeit an, das Systemische Fragen, die dazugehörige Systemische Diagnostik und Betrachtung sowie die weiteren systemischen Interventionen kennenzulernen und einzuüben. Unser Ziel dabei ist die erwachsenen- und bedarfsgerechte Weiterbildung mit höchstmöglichem individuellem und persönlichem Nutzen für die Teilnehmenden, sowie gewonnener Handlungskompetenz und Handlungsrelevanz für ihren professionellen Alltag.

Wir bieten offene Weiterbildungsangebote (z.T. über Kooperationsinstitutionen), maßgeschneiderte Inhouse-Fortbildungen sowie Beratungen von Einzelnen, Teams und Organisationen.


Aktuelle Angebote

Inhouse-Veranstaltungen

Gerne stehen wir für Ihre Anfragen zur Verfügung und planen mit Ihnen entsprechend individuell für Ihre Einrichtung und Ihren Bedarf.